Unterrichtsfach Sonderpädagogik

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail
Peter Kügler

Fachdidaktik

Im Fachseminar Sonderpädagogik bereiten wir sie auf die Planung, Durchführung, Evaluation und Reflexion von Unterricht im berufsbezogenen und im berufsübergreifenden Lernbereich des sonderpädagogischen Handlungsfeldes der berufsbildenden Schulen vor. Dabei stehen das individuelle Fordern und Fördern der Lernenden im Mittelpunkt, dass diese ihr Leben eigenverantwortlich gestalten und in Gesellschaft und Beruf/Erwerbsleben Verantwortung für sich und andere übernehmen können.

Das Fachseminar orientiert sich am Kompetenzansatz der beruflichen Bildung.

Seminarcurriculum

Lernfeld 1:          Sich in Schule und Seminar zurechtfinden

Lernfeld 2:          Den analytischen Blick auf Unterricht schärfen

Lernfeld 3:          Im sonderpädagogischen Handlungsfeld der berufsbildenden Schulen unterrichten

Lernfeld 4:          Aufgaben einer Lehrperson als Pädagoge, Erzieher und Berater gewissenhaft wahrnehmen

Lernfeld 5:          Die sonderpädagogischen Aspekte der Notenfindung

Lernfeld 6:          In weiteren schulischen Aufgabenfeldern „Mitwirken“ und „Innovieren“

Lernfeld 7:          Sonderpädagogische Fördermaßnahmen entwickeln

Lernfeld 8:          Das eigene Kompetenzprofil für das berufliche Handeln schärfen und erweitern

 

Ausbildungsschulen (zurzeit)

- BBS 3 der Region Hannover
- BBS 6 der Region Hannover
- Anna-Siemsen-Schule Hannover
- BBS Stadthagen
- Walter-Gropius-Schule Hildesheim

Literaturhinweise bzw. Links

http://www.bvj.nibis.de/index.html?start.html