SsH-1695a.jpg

Rückenschmerzen

rückenschmerzen was tun

Schneesportveranstaltung des Fachseminars Sport im Januar 2018

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Vom 02.01.2018 bis zum 07.01.2018 fand wieder der Ski- und Snowboardkurs des Studienseminars Hildesheim in Kaltenbach/ Aschau im Zillertal in Österreich statt. In der Nacht vom 01.01.18 auf den 02.01.18 fuhren wir von Hildesheim nach Österreich, um in Kooperation mit der BBS Stadthagen und ca. 80 Schülerinnen und Schülern auf dem Ski und dem Snowboard geschult zu werden und Erfahrungen in der Gestaltung von Ski- und Snowboardkursen zu sammeln.

Bei wechselnden Wetter- und Schneebedingungen erlebten die Lehrer und Lehrerinnen im Vorbereitungsdienst eine interessante Ski- und Snowboardwoche. Motiviert konnten die ski- und snowboardsportlichen Fertigkeiten gefestigt werden. Auch der Après-Ski kam dabei nicht zu kurz. Um viele Eindrücke reicher ging es am Abend des 06.01.18 wieder zurück nach Hildesheim.

 

Neue Studienreferendarinnen und -referendare zum 1. November

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zum 1. November 2017 haben 26 Studienreferendarinnen und -referendare ihren Dienst bei uns angetreten. Sie werden von Herrn Felbermair (Gruppe 17.21) und von Frau Henke (Gruppe 17.22) im pädagogischen Seminar betreut.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit den neuen Kolleginnen und Kollegen und wünschen ihnen viel Freude und Erfolg bei der Ausbildung.

   

Fachseminar Politik besucht Jugendanstalt Hameln

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Das Fachseminar Politik besuchte im Rahmen des Seminartages des Unterrichtsfaches die Jugendanstalt Hameln, die einzige Jugendstrafanstalt Niedersachsens für geschlossenen Jugendstrafvollzug.

Die angehenden Politiklehrer und Politiklehrerinnen bekamen hier Einblicke in die Organisation und das Konzept der Jugendanstalt und in das Tätigkeitsfeld des Justizvollzugsfachwirts/der Justizvollzugsfachwirtin, aber auch in die räumlichen Gegebenheiten des geschlossenen Vollzugs, die Beschäftigungsarten und Freizeitmöglichkeiten sowie den geregelten Tagesablauf der Inhaftierten.

Ein eindrucksvoller Besuch!

Bildquelle: Website der Jugendanstalt Hameln (https://www.jugendanstalt-hameln.niedersachsen.de/assets/image/988/142425)